Webinare Datenschutz im Notariat / in der Kanzlei

Sofern es Ihnen nicht möglich gewesen sein sollte, an einem unser beiden Webinare Ende Mai zur neuen Datenschutzgrundverordnung im Notariat / in der Kanzlei mit dem Vortrag von Notar Dr. Thomas Diehn teilzunehmen, um sich auf die neuen datenschutzrechtlichen Anforderungen in Ihrem Notariat bzw. Ihrer Kanzlei zu informieren, bieten wir unseren Datenschutz-Kurs  nun als Webinar-On-Demand an.
Das Seminar richtet sich an alle Berufsgeheimnisträger ( Rechtsanwälte/innen, Notare/innen) und deren Mitarbeiter/innen. Es geht um:
  1. §§ 26, 26a BNotO n.F. / §§ 43a, 43e BRAO n.F. / § 203 StGB n.F.:
    Angestelle und externe Mitarbeiter – Verpflichtungs- und Verschwiegenheitserklärungen
  2. Datenschutz im Notariat / in der Kanzlei
    1. Rechtsgrundlagen (DSGVO, BDSG, LDSG)
    2. Datenschutzgrundsätze
    3. Informations- und Dokumentationspflichten
    4. Datenschutzbeauftragter
  3. Bußgelder
  4. Handlungsempfehlungen
    1. Daten-Erhebung (Einwilligung etc.)
    2. Verfahrensdokumentation
    3. Homepage, E-Mails etc.
    4. Daten-Löschung

Referent des Online-Kurses ist Dr. Thomas Diehn (LL.M Harvard), Notar in Hamburg.

Zum Kurs gehören ein umfangreicher Foliensatz und Musterlisten.
Fragen können per Chat gestellt werden und werden vom Referenten im Nachgang per E-Mail beantwortet.
Im Online-Seminarraum stehen auch die Kursunterlagen und sonstige Muster des Kurses zum Download bereit.

Der Kurs kann jederzeit gebucht und angesehen werden.

Unter untenstehendem Link können Sie sich zum Preis von 99 € zzgl. USt für den 1-stündigen Kurs  anmelden und sich das Seminar zu jeder Zeit noch einmal ansehen bzw. anhören.
Sie erhalten nach Buchung des Kurses eine Rechnung.

Wir stehen für Rückfragen jederzeit gern zur Verfügung.