177. Arbeitsrecht am 23. + 24.02.2018 im A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück

Pflichtfortbildung für Fachanwälte im Arbeitsrecht nach § 15 FAO

Sehr geehrte Damen und Herren Kollegen, seit 1998 führen wir unter „Bielefelder Fachlehrgänge“ Fortbildungslehrgänge u. a. für Fachanwälte im Arbeitsrecht durch.
Diese Veranstaltungen sind nunmehr Seminare von 15 Zeitstunden, nach deren Ende den Teilnehmern eine Bescheinigung zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer erteilt wird.

Wir veranstalten den nächsten Kurs am Freitag, dem 23.02.2018 (7,5 Zeitstunden) und am Samstag, dem 24.02.2018 (7,5 Zeitstunden) im A2-Forum, Gütersloher Str. 100 in 33378 Rheda-Wiedenbrück, direkt an der BAB 2.

Bitte beachten Sie auch unsere Veranstaltung 183. Bielefelder Fachlehrgang Arbeitsrecht am 09. – 11.05.2018 im Kursaal³ in Wenningstedt auf Sylt.

Freitag
Prof. Dr. Björn Gaul
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei CMS Hasche Sigle, Köln, Apl. Professor an der Universität zu Köln
Dr. Johan-Michel Menke, LL.M.
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek, Hamburg
Dr. Julius Y. Becker
Syndikusrechtsanwalt, HSV Fußball AG, Hamburg
Stephan Rittweger
Vorsitzender Richter am Bayerischen Landessozialgericht München
Dietrich Boewer
Rechtsanwalt, Kanzlei CMS Hasche Sigle, Köln, Vorsitzender Richter am LAG Düsseldorf a. D.
Samstag
Prof. Dr. Gregor Thüsing
Universität Bonn, Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit, früher: Bucerius-Law-School
Dr. Esko Horn
Präsident des Arbeitsgerichts Hamburg

Jan Ruge
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Rechtsanwälte Ruge · Krömer, Hamburg
Prof. Dr. Ansgar Staudinger
Universitätsprofessor für Bürgerliches Recht, Internationales Privat-, Verfahrens- und Wirtschaftsrecht
an der Universität Bielefeld
– Änderungen vorbehalten –
Freitag, 23.02.2018
Gaul: Aktuelles zu Betriebsänderung und Betriebsübergang – Fallstricke für Arbeitgeber und Angriffspunkte für Arbeitnehmer 9.30 – 11.30 Uhr
Menke + Becker: Arbeitsverträge mit Bundesligaspielern: Typische Klauseln und ihre Anwendung in der Fußballpraxis 11.40 – 13.20 Uhr 
Rittweger: Arbeitsrechtliche Beitragsrisiken – Typische Nachforderungsfälle in der Arbeitgeberprüfung der DRV.
Ansatzpunkte bei Nachforderungsbescheiden; Arbeitsrechtliche Umsetzung der aktuellen BSG-und LSG-Tendenzen; Maßnahmen in der Beratung
13.50 – 15.40 Uhr
Boewer: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht:
Neueste Rechtsprechung des BAG und EuGH
15.50 – 17.50 Uhr
Samstag, 24.02.2018
Thüsing:
  1. Gestaltung variabler Vergütung: Spagat zwischen Anreiz und Flexibilität
  2. Herausforderungen in der Beraterpraxis nach der Reform im
8.30 – 10.30 Uhr
Horn: Der Arbeitsgerichtsprozess: Tipps, Tricks und oft übersehene Probleme 10.40 – 12.40 Uhr
Ruge: Gerichtlich protokollierter Vergleich: „Do´s and dont´s“ in der anwaltlichen Praxis 13.10 – 15.10 Uhr
Staudinger: Aktuelle Fragen des grenzüberschreitenden Arbeitsrechts 15.20 – 16.50 Uhr – Änderungen vorbehalten –

Ich melde mich hiermit für den Kompaktkurs „Aktuelle Entwicklungen des Arbeitsrechts“ im A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück, direkt an der BAB 2, Gütersloher Str. 100, 33378 Rheda-Wiedenbrück wie folgt an:

7,5 Stunden für 270,00 €, 15 Stunden für 490,00 € je zzgl. gesetzl. USt
Bitte wählen Sie einen Termin. Ohne Terminauswahl kann Ihre Anmeldung nicht bearbeitet werden!

Teilbuchungen des Seminars sind auf Anfrage möglich. Der Preis beinhaltet schriftliche Seminarunterlagen gemäß der Buchung und zusätzlich Skripte aller Referenten auf CD-ROM, Tagungs- und Pausengetränke und Erfrischungen sowie freies Parken. Nach dem Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung nebst Rechnung sowie eine Anfahrtsbeschreibung zum Tagungsort.

Die Seminarteilnehmer, die mindestens 7,5 Stunden an dem Seminar teilnehmen, sind jeweils zum Mittagessen um 13.40 Uhr im A2-Forum eingeladen (kostenlos), bitte nur ankreuzen, ob Sie am Mittagessen teilnehmen


Ich möchte am 3-Gang-Mittagessen am Samstag teilnehmen.Ich nehme nicht teil (Samstag)

Hotelempfehlung, z. B.:
Parkhotel Gütersloh****, Kirchstr. 27, 33330 Gütersloh, ca. 7,5 km entfernt, Tel.: 05241/877-0 (Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 84 €, ggf. bitte frühzeitig selber buchen über Tel.: 05241/877-0, Stichwort „Arbeitsrecht“ ) bestes Hotel im Umkreis, sensationelles Preis-Leistungsverhältnis, tolle Bar!
König´s Hotel am Schlosspark****, Berliner Str. 47, 33378 Rheda, Tel. 05242/408060 (Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 89 €, ca. 2,5 km entfernt) neues, kleines Hotel in der Fußgängerzone von Rheda
Hotel Sonne****, Hauptstr. 31, 33378 Wiedenbrück, Tel.: 05242/93710, (Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 89 €, ca. 3,8 km entfernt) neueres Business-Hotel mit gutem Essen
Romantikhotel Ratskeller****, Lange Str. 40, 33378 Wiedenbrück, Tel.: 05242/9210 (Einzelzimmer inkl. Frühstück 82 € ca. 4,6 km entfernt) historisches Hotel im schönen Stadtkern von Wiedenbrück.
Landgasthaus Albermann, Beckumer Str. 22, 33378 Wiedenbrück, Tel.: 05242/34642 (Einzelzimmer inkl. Frühstück 50 €,
ca. 8 km entfernt) familiär geführtes und ruhig gelegenes Landgasthaus mit guter Küche in Wiedenbrück (Batenhorst)

Rechtsanwalt/wältin Fachanwalt/anwältin für Arbeitsrecht
Vorname/Name:

Straße

PLZ/Ort:

Telefax:

E-Mail für weitere Informationen und Teilnehmerliste:

Schriftliche Stornierungen bis zum 02.02.2018 sind kostenlos. Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Lehrgangspreis zu zahlen
Dem Anmelder wird das Recht eingeräumt, ohne Mehrkosten eine Ersatzperson zu stellen. Für die Richtigkeit der Inhalte der Lehrgänge wird keinerlei Haftung übernommen.