219. Steuerrecht zum Thema Vermögens- und Unternehmensnachfolge im Ameron Hotel Speicherstadt in Hamburg

Freitag 28.08. bis Samstag 29.08.2020
Von unseren Topreferentinnen und -referenten werden in dieser Veranstaltung die untenstehenden Themen behandelt.

Die Fortbildungsveranstaltung für Fachanwälte im Steuerrecht findet  vom Freitag 28. August 2020 ab 10:15 Uhr bis Samstag 29. August 2020 bis ca. 13:00 Uhr im Ameron Hamburg Hotel Speicherstadt statt.

Neben unseren Fortbildungen auf Sylt von Mittwochnachmittag, den 20.05. bis Freitag, den 22.05.2020 (über Christi-Himmelfahrt), am Tegernsee am 11. + 12.09.2020 (NEU) sowie in Rheda-Wiedenbrück, am 20. + 21.11.2020, bieten wir zum zweiten Mal eine zweitägige 10-stündige Fortbildung in Hamburg vom 28. bis 29.08.2020 (Freitag, Beginn 10.15 Uhr bis Samstag, Ende 13.00 Uhr) an.

Das Seminar mit dem Schwerpunkt Vermögens- und Unternehmensnachfolge dient aufgrund der dort behandelten Themen auch als Fachanwaltsfortbildung für Ihre Kollegen im Erbrecht, Handels- u. Gesellschaftsrecht sowie als Fortbildung für Notare.

Diese Veranstaltungen sind Seminare von 10 Zeitstunden als Pflichtfortbildung für Fachanwälte im Steuerrecht nach § 15 FAO, nach deren Ende den Teilnehmern eine Bescheinigung zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer über die Stunden, die sie anwesend waren, erteilt wird.

Veranstaltungsort: Ameron Hamburg Hotel Speicherstadt

Der Seminarpreis beinhaltet Begrüßungskaffee, 3 Kaffeepausen, ein Mittagessen und Getränke im Saal. Im Preis enthalten ist ebenfalls das Get-together am Freitag mit Wein/Bier sowie die kulinarische Stadtführung am Samstag (jeweils inkl. einer Begleitperson).

Direkt im Anschluss an die Fortbildung können Sie Mittagessen und Sightseeing elegant verbinden: Wir bieten in kleinen Gruppen eine exklusive kulinarische Stadtführung in der Speicherstadt und der HafenCity durch unseren Kooperationspartner Urban Guru an (siehe: www.urbanguru.de). Während Sie mit einem Guide die Geschichte und Highlights der Speicherstadt und der HafenCity erkunden, erleben Sie bei verschiedenen Stopps in lokalen Restaurants feine Köstlichkeiten des Viertels (für Teilnehmer samt einer Begleitperson kostenfrei – von 13.15 bis circa 15.15 Uhr).

Agenda

Prof. Dr. Georg Crezelius

Universität Erlangen / Linklaters LLP, München

Moderation

Dr. Hans-Frieder Krauß

Notar, LLM., München

„Verkaufen - verschenken - vererben“: Entgelt und Entgeltvermeidung in zivilrechtlicher, schenkung- und ertragsteuerlicher Hinsicht mit Gestaltungshinweisen

Schwerpunkt: Betriebsvermögen (von Asset Protection bis Zuwendungsnießbrauch)

Prof. Dr. Heribert Heckschen

Notar, Dresden

Unternehmensnachfolge: Aktuelle Fragestellungen aus gesellschaftsr., erbrechtl. und steuerrechtl. Sicht

  1. Die richtige Unternehmensform:
    1. Wege und Gefahren vom e.K. in eine andere Rechtsform;
    2. 2. Der Wechsel von der GbR in eine andere Unternehmensform;
    3. Von der Einzelkanzlei des Freiberuflers in eine andere Rechtsform;
    4. Von der KG in die PartGmbB?;
    5. Aktuelle Probleme bei der Unternehmensumwandlung (Anteilsgewährung/Anwendung der Sonderregelung im Hinblick auf den Brexit / Umwandlung in der Krise)
  2. Aktuelles zur Gestaltung von Satzung bzw. Gesellschaftsvertrag mit Rücksicht auf die Nachfolge:
    1. Güterstandsregelung;
    2. Geschlechterklausel;
    3. Öffnungsklausel für den Aufsichtsrat/Beirat;
    4. Störfallregelungen/ Abfindungsregelungen
  3. Vorsorgevollmacht:
    1. Erlöschen bei Alleinerbenstellung;
    2. Internationaler Rechtsverkehr

Dr. Thomas Wachter

Notar, München

Aktuelle Entwicklungen im Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht. Schwerpunkt: Privatvermögen, Nießbrauch und Güterstandsschaukel

Prof. Dr. Christopher Keim

Notar, Ingelheim

Probleme bei der Nachfolgeplanung und Vermögensnachfolge in Patchworkfamilien

Christoph Oenings

Rechtsanwalt, Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt; Partner bei  Flick Gocke Schaumburg, Hamburg

Nachfolge im Familienunternehmen: Steuerliche Beratungstrends, Fallstricke u. Optimierungen in 2020

Änderungen vorbehalten           Gesamt: 10 Stunden

Ihre Anmeldung

Ich melde mich hiermit für den Kompaktkurs „Aktuelle Entwicklungen des Steuerrechts“ im Ameron Hamburg Hotel Speicherstadt für 590,00 € (zzgl. gesetzl. USt.) wie folgt an:

Rechtsanwalt/wältin und Fachanwalt/wältin für Steuerrecht

Anmeldung Standard mit 1Event und KwK
Vorausgefüllt

Kontaktdaten

Geben Sie die Kollegin / den Kollegen an, der Sie geworben hat!

abweichende Rechnungsanschrift

Teilnahme Veranstaltung

An der kulinarischen Stadtführung am Samstag nehme ich

Unterlagenversand

Digitale Unterlagen

Datenschutz

Teilbuchungen des Seminars sind auf Anfrage möglich. Der Preis beinhaltet schriftliche Seminarunterlagen gemäß der Buchung und zusätzlich Skripte aller Referenten per Download, Tagungs- und Pausengetränke und Erfrischungen. Nach dem Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung nebst Rechnung sowie eine Anfahrtsbeschreibung zum Tagungsort.

Schriftliche Stornierungen bis zum 31.07.2020 sind kostenlos. Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Lehrgangspreis zu zahlen. Dem Kunden wird das Recht eingeräumt, ohne Mehrkosten eine Ersatzperson zu stellen.  Das Recht auf Absagen des Lehrganges aus organisatorischen Gründen, z. B. Krankheit der Dozenten oder höhere Gewalt bleibt vorbehalten. Schadensersatz ist in diesen Fällen auf Rückzahlung der Lehrgangsgebühr begrenzt.
Für die Richtigkeit der Inhalte der Lehrgänge wird keinerlei Haftung übernommen.

Veranstaltungsort

Ameron Hamburg Hotel Speicherstadt, Am Sandtorkai 4, 20457 Hamburg, Deutschland

Mehr Details zum Veranstaltungsort

Rahmenprogramm

Direkt im Anschluss an die Fortbildung können Sie Mittagessen und Sightseeing elegant verbinden: Wir bieten in kleinen Gruppen eine exklusive kulinarische Stadtführung in der Speicherstadt und der HafenCity durch unseren Kooperationspartner Urban Guru an (siehe: www.urbanguru.de). Während Sie mit einem Guide die Geschichte und Highlights der Speicherstadt und der HafenCity erkunden, erleben Sie bei verschiedenen Stopps in lokalen Restaurants feine Köstlichkeiten des Viertels (für Teilnehmer samt einer Begleitperson kostenfrei – von 13.15 bis circa 15.15 Uhr).

Hotelempfehlungen

Hotelzimmer im AMERON Hamburg Hotel Speicherstadt können nach Verfügbarkeit unter Tel.: 040/638589941 unter dem Stichwort „Bielefelder Fachlehrgang“ bis zum 26.06.2020 zum Vorzugspreis selber gebucht werden: Einzelzimmer inkl. Frühstück ab 180,00 €, Doppelzimmer inkl. Frühstück ab 202,00 €.

Anreiseinfos

Die zentrale Lage in der Speicherstadt im Stadtteil HafenCity und in unmittelbarer Nähe zum Zentrum Hamburgs macht das AMERON Hamburg Hotel Speicherstadt zu einem idealen Ausgangspunkt für Städte- und Geschäftsreisende.

  • 2,4km zum Congress Center Hamburg
  • 11,5km zum Flughafen Hamburg
  • 1,5km zum HBF Hamburg
  • Angrenzend Parkgarage CONTIPARK Speicherstadt