221. Arbeitsrecht im Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee

Freitag 11.09. bis Samstag 12.09.2020
Von unseren Topreferentinnen und -referenten werden in dieser Veranstaltung die untenstehenden Themen behandelt.

Die Fortbildungsveranstaltung für Fachanwälte im Arbeitsrecht findet  vom Freitag 11. September 2020 ab 11:00 Uhr bis Samstag 12. September 2020 bis ca. 15:00 Uhr im Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee statt.

Neben unseren beiden Fortbildungen in Rheda-Wiedenbrück (am 13./14.03.2020 und 27./28.11.2020) und unserer Fortbildung auf Sylt von Mittwochnachmittag, den 20.05. bis Freitag, den 22.05.2020 (über Christi Himmelfahrt), bieten wir zum ersten Mal diese zweitätige 10-stündige Fortbildung am Tegernsee vom 11. bis 12.09.2020 im wunderschönen Althoff Seehotel Überfahrt inkl. bayrischen Abend auf der MS Tegernsee an.

Zeitgleich veranstalten wir im Hotel (für Ihre Kollegen) eine Fortbildung Vermögens- und Unternehmensnachfolge für Fachanwälte im Steuerrecht, Erbrecht, Handels- u. Gesellschaftsrecht sowie für Notare.

Veranstaltungsort: Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee

Leistungen &  Rahmenprogramm

Der Preis beinhaltet umfangreiche Seminarunterlagen auch per Download, Mittagessen am Freitag und Samstag, Tagungsgetränke, Kaffee, Tee und Espresso, Pausensnacks, sowie einen Bayrischen Abend mit Live-Musik am Freitag ab 18.15 Uhr auf der MS Tegernsee inkl. Bayrischem Schmankerlbuffet, Bier (Tegernseer vom Fass), Wein und alkoholfreien Getränken für alle Teilnehmer und eine Begleitperson inklusive.

Vortragszeiten sind inkl. Mittagessen/Pausen: Freitag, 11.09.2020, 11.00 Uhr – 17:45 Uhr und Samstag, 12.09.2020 von 9.45 Uhr bis 15.00 Uhr. Ihre Anmeldung wird unverzüglich nach Eingang per E-Mail bestätigt. Die Rechnung, eine Anfahrtsbeschreibung zum Tagungsort sowie eine Teilnehmerliste übersenden wir ca. 1 Monat vor dem Seminar. Die Seminarunterlagen erhalten Sie am Lehrgangstag vor Ort und zusätzlich vorab per Download.

Agenda

Dr. Rüdiger Linck

Vizepräsident des Bundesarbeitsgerichts Erfurt und Vorsitzender Richter des 5. Senats

Aktuelle Rechtsprechung und Entwicklungen zum Arbeitsentgelt

u. a. Vergütung von Weg- und Reisezeiten, Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst; Überstundenvergütung; Arbeitszeit und Mindestlohn; Annahmeverzug; Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit und Feiertagsvergütung.

Freitag 120 min

Prof. Dr. Björn Gaul

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei CMS Hasche Sigle, Köln, Apl. Professor an der Universität zu Köln

Die betriebsbedingte Kündigung - Vorbereitung und Rechtskontrolle

Freitag 120 min

Prof. Dr. Gregor Thüsing

Universität Bonn, Direktor des Instituts für Arbeitsrecht und Recht der Sozialen Sicherheit, früher: Bucerius-Law-School

Betriebsverfassungsrecht - Arbeitszeiterfassung - Betriebsratsvergütung - Befristung &Teilzeit

  1. 100 Jahre Betriebsverfassungsrecht: Aktuelles, Grundsätzliches und Zukünftiges
  2. Richtige Arbeitszeiterfassung und Risiken in der betrieblichen Praxis nach der EuGH Entscheidung
  3. Rechtssichere Betriebsratsvergütung – Risiken und Lösungen für Arbeitgeber und Betriebsräte (und deren Anwälte)
  4. Befristung und Teilzeit: Neues für die Praxis  (u.a. Geklärtes und Ungeklärtes zur Ruhestandsbefristung; Wundertüte Vertretungsbefristung;  Stolperfalle bei Brückenteilzeit)

Freitag 120 min

Prof. Dr. Georg Annuß

Rechtsanwalt, Kanzlei Staudacher Annuß Arbeitsrecht, München; Außerplanmäßiger Professor für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Sozialrecht, Universität Regensburg

Scheinselbständigkeit und Arbeitnehmerüberlassung - Arbeitsrecht, Sozialrecht, Steuerrecht, Strafrecht

Samstag 120 min

Jan Ruge

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei rugekrömer, Hamburg

Betriebsänderungen / Sozialpläne in der anwaltlichen Praxis (für Arbeitgeber- u. Arbeitnehmeranwälte)

Samstag 120 min

Dr. Hermann Amann

Notar a. D., Berchtesgaden

… auf den richtigen Weg bringen - Notariell geführte Wanderung am Samstag, 12.09. und/oder Sonntag, 13.09.2020

Notariell geführte Wanderung am Samstag, 12.09. und/oder Sonntag, 13.09.2020 mit Herrn Dr. Hermann Amann, Notar a. D., Berchtesgaden, gemäß Wetterlage und Absprache am Tag zuvor vor Ort.

Änderungen vorbehalten           Gesamt: 10 Stunden

Ihre Anmeldung

Ich melde mich hiermit für den Kompaktkurs „Aktuelle Entwicklungen des Arbeitsrechts“ im Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee für 860,00 € (zzgl. gesetzl. USt.) wie folgt an:

Rechtsanwalt/wältin und Fachanwalt/wältin für Arbeitsrecht

Anmeldung ohne abweichende Tage mit KwK
Vorausgefüllt

Kontaktdaten

Geben Sie die Kollegin / den Kollegen an, der Sie geworben hat!

abweichende Rechnungsanschrift

Unterlagenversand

Digitale Unterlagen

Datenschutz

Teilbuchungen des Seminars sind auf Anfrage möglich. Der Preis beinhaltet schriftliche Seminarunterlagen gemäß der Buchung und zusätzlich Skripte aller Referenten per Download, Tagungs- und Pausengetränke und Erfrischungen. Nach dem Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung nebst Rechnung sowie eine Anfahrtsbeschreibung zum Tagungsort.

Schriftliche Stornierungen bis zum 11.08.2020 sind kostenlos. Nach diesem Zeitpunkt ist auch bei Nichtteilnahme der volle Lehrgangspreis zu zahlen. Dem Kunden wird das Recht eingeräumt, ohne Mehrkosten eine Ersatzperson zu stellen.  Das Recht auf Absagen des Lehrganges aus organisatorischen Gründen, z. B. Krankheit der Dozenten oder höhere Gewalt bleibt vorbehalten. Schadensersatz ist in diesen Fällen auf Rückzahlung der Lehrgangsgebühr begrenzt.
Für die Richtigkeit der Inhalte der Lehrgänge wird keinerlei Haftung übernommen.

Veranstaltungsort

Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee, Überfahrtstraße 10, 83700 Rottach-Egern, Deutschland

Mehr Details zum Veranstaltungsort

Rahmenprogramm
  • Bayrischer Abend mit Bootsfahrt und Live-Musik auf der MS Tegernsee inkl. Bayrischem Schmankerlbuffet, Bier (Tegernseer vom Fass), Wein, alkoholfreie Getränke ab 18.15 Uhr!
  • … auf den richtigen Weg bringen
    Notariell geführte Wanderung am Samstag, 12.09. und/oder Sonntag, 13.09.2020 mit Herrn Dr. Hermann Amann, Notar a. D., Berchtesgaden, gemäß Wetterlage und Absprache am Tag zuvor vor Ort.
Hotelempfehlungen

Sie können zum vereinbarten Sonderpreis (gilt nur bei Buchung bis zum 16.07.2020) je nach Verfügbarkeit bspw. von Freitag, 11.09. bis Sonntag, 13.09.2020 ein Elegant Nature Alpenblick Zimmer (ca. 35 qm) im Tagungshotel Althoff Seehotel Überfahrt, Tel. 08022/6692922 auf eigene Rechnung unter dem Stichwort „Bielefelder Fachlehrgänge“ selber buchen. Einzelzimmer inkl. Frühstück 245 € (reguläre Rate ansonsten 340 €) / Doppelzimmer inkl. Frühstück 280 €.
Voranreisen bzw. Verlängerungsnächte sind auf Anfrage und Verfügbarkeit möglich und beim Hotel nachzufragen.

(Preisgünstige) Unterkünfte am Tegernsee finden Sie unter:

Anreiseinfos
  • München Stadt – 60 km I 50 Minuten
  • München Flughafen – 95 km I 70 Minuten
  • Salzburg Stadt – 126 km I 120 Minuten
  • Salzburg Flughafen – 126 km I 120 Minuten
  • Nächste Autobahn – 30km I 30 Minuten
  • Nächster Golfplatz – 6 km I 10 Minuten
  • Nächstes Skigebiet – 8 km I 15 Minuten

Flüge nach München Bequeme Anreise ab Berlin-Tegel, Düsseldorf, Köln/Bonn, Stuttgart, Hamburg, Paderborn, Münster/Osnabrück, Frankfurt, Hannover und Dortmund (www.fly.de)
Transfer vom Flughafen München nach Rottach-Egern Vom Flughafen aus besteht eine direkte Verbindung mit der S-Bahn oder dem Flughafenbus zum Münchner Hbf. Vom Hbf. erreichen Sie 1 – 2 x pro Stunde mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) zum Preis von 16,40 € den Bhf. Tegernsee, von dort 6 km Taxitransfer nach Rottach-Egern. Sie könnten bspw. die Bahn von München Hbf am 11.09.2020 um 9.24 Uhr nehmen und wären planmäßig rechtzeitig zum Beginn der Fortbildung um 11.00 Uhr im Hotel. Der alternative Taxitransfer vom Flughafen zum Hotel (ca. 100 km) dauert ca. 75 Min (kalkulierter Preis mit Free Now Ride 115 €). Wir unterstützen bei der Organisation von Sammeltaxen/ Fahrgemeinschaften.